IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH. HIER!

KONTAKT
Zurück zur Suche
Am Upstall 7 -
ID 3049
Am Upstall 7
2 Zimmer - 57,08 m² - 1. OG - 95.000 Euro
Eigentumswohnung
Vorheriges Objekt Nächstes Objekt

Details

Zimmer
2
Größe
57,08 m²
Lage
1. OG
Balkon/Terrasse
Ja
Aufzug
Nein
Zustand
gepflegt
Kaufpreis
95.000 €*
* Der Kaufpreis versteht sich zzgl. einer Provision von 7,14 % inkl. MwSt.
Angaben zum Energieausweis
Energiekennwert: Verbrauch – Energiebedarf: 86,00 kWh/m2a – Warmwasser enthalten: Ja – Primärenergieträger: Fernwärme – Energieausweis Jahrgang: 2008 – Energieausweis ausgestellt am: 06.03.2009 – Energieausweis gültig bis: 06.03.2019

Ansichten

Beschreibung

Die vermietete Eigentumswohnung befindet sich im 1. OG eines Mehrfamilienhauses aus dem Jahre 1995. Mit der attraktiven Raumaufteilung spricht die Einheit vor allem Paare und Singles an. So gewährt das großzügige Wohnzimmer Platz für eine separate Essecke, von der aus man direkt auf den Sonnenbalkon gelangt. Auch die helle Küche bietet genug Raum für kulinarische Momente. Das geräumige Schlafzimmer und das Badezimmer mit Wanne runden das Wohnkonzept ab. Ein Tiefgaragenstellplatz für den eigenen PKW gehört ebenfalls zur Wohnung.

Die Wohnung ist seit 01.04.1996 zu einer Nettokaltmiete von EUR 327,22 (inkl. Tiefgaragenstellplatz) vermietet. Bei Neuvermietung kann aktuell eine NKM in Höhe von 6,82 Euro/qm erzielt werden. Für den Mieter besteht kein gesetzliches Vorkaufsrecht. Die Anmeldung von Eigenbedarf sollte unter Berücksichtigung der gesetzlichen Auflagen und unter Einhaltung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist möglich sein. Ob die Voraussetzungen im Einzelfall vorliegen, ist von dem Käufer in eigener Verantwortung zu prüfen.

Lage

Das Objekt Am Upstall 7 befindet sich im Norden Potsdams, unweit der Stadtteile Neu Fahrland und Bornim. Inmitten der Döberitzer Heide, umgeben von Seen, Wiesen und Wäldern, zeichnet sich diese Gegend vor allem durch einen hohen Erholungswert aus. So ist das weitläufige Landschaftsschutzgebiet Ferbitzer Bruch dort ebenso gelegen wie der Fahrlander See und der Schlänitzsee. Aber nicht nur Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Mit einer barocken Innenstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten hat Potsdam auch kulturell viel zu bieten. Das Schloss Sanssouci, das Brandenburger Tor sowie die Altstadt von Potsdam sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele. Unweit der südlichen Stadtgrenze von Berlin gibt es zudem zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, im Norden beispielsweise das Designer Outlet Berlin sowie der Karls Erdbeerhof und in unmittelbarer Umgebung befinden sich diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf. Die Nähe zu Kindertagesstätten und Schulen, wie beispielsweise die Regenbogenschule Fahrland machen die Lage insbesondere für Familien interessant. Die Verkehrsanbindung ist durch die Buslinie 609 in die Potsdamer Innenstadt gewährleistet. Und wen es doch in die Hauptstadt zieht, der ist über die A10 in 30 Minuten am Kurfürstendamm oder aber mit dem Regionalexpress in rund 25 Minuten in Berlins Zentrum.

Grundriss

Sehen Sie sich hier
den Grundriss an.

Kontakt

Sie haben noch Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Ansprechpartner
Katharina-Meyer

Katharina Meyer

TELEFON +49 (0) 30 887 742 50

Anfrage senden
* Pflichtangabe
Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Vielen Dank!
// Map & Rules defined! Cookie set: no - forceTrack no // REFERRER NOT PROVIDED BY BROWSER