IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

KONTAKT
Zurück zur Suche
Rubensstraße 108 - Schöneberg
ID 5286/WE15
Rubensstr. 108
3 Zimmer - 84,95 m² - 299.000 Euro
Eigentumswohnung
Vorheriges
Objekt
Nächstes
Objekt
Details
Zimmer
3
Größe
84,95 m²
Balkon/Terrasse
Ja
Zustand
gepflegt
Kaufpreis
299.000,00 €*
* Der Kaufpreis versteht sich zzgl. einer Provision von 3,57 % inkl. MwSt.
Angaben zum Energieausweis
Energiekennwert: Verbrauchsausweis – Energiebedarf: 115,00 kWh/m2a – Warmwasser enthalten: Ja – Energieausweis Jahrgang: 2014 – Energieausweis ausgestellt am: 22.02.2019 – Energieausweis gültig bis: 21.02.2029
Ansichten
Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im 2. OG eines 1928 erbauten Mehrfamilienhauses. Entsprechend ihres Baujahrs ist die Einheit von zahlreichen klassischen Stilelementen geprägt: insbesondere hohe Decken mit zum Teil Stuckelementen und teilweise Holzkasten-Doppelfenster schaffen ein altbautypisches Ambiente. Ein wahrer Vorteil ist der nach Süd-Osten ausgerichtete Balkon, der Erholung im Freien ermöglicht. Ein Wannenbad und eine Einbauküche sind weitere Annehmlichkeiten der familienfreundlichen 3-Zimmer-Wohnung.
Die zu verkaufende Wohnung ist seit dem 01.12.2003 vermietet. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt 733,86 Euro. Für den Mieter besteht ein gesetzliches Vorkaufsrecht. Für den Käufer gibt es eine Sperrfrist von 10 Jahren. Für diesen Zeitraum ist die Kündigung wegen Eigenbedarf ausgeschlossen.

Lage

Im Süd-Westen des familienfreundlichen Berliner Ortsteils Schöneberg befindet sich die Wohnadresse nur einen Katzensprung vom Hans-Baluschek-Park und in direkter Nachbarschaft zur Kleingartenanlage Kolonie Sonnenbad. Dank der unmittelbaren Nähe zu den benachbarten Ortsteilen Friedenau und Steglitz profitieren die Anwohner nicht nur von zahlreichen Grün- und Erholungsflächen, sondern auch von einem großen Angebot an Restaurants und Cafés. Die sehr gute Infrastruktur spiegelt sich auch in der Vielfalt an Geschäften des täglichen Bedarfs, Drogerien sowie verschiedenen Kindertagestätten und Schulen wider. Insbesondere der Grazer Platz mit der Nathanael Kirche gehört zu den beliebtesten Treffpunkten der Nachbarschaft. Für eine hervorragende Anbindung an das Zentrum der Hauptstadt sowie an das Umland Berlins sorgen neben dem Verkehrsknotenpunkt Südkreuz auch der gleichnamige Bahnhof, die S-Bahn-Stationen Feuerbachstraße und Friedenau sowie zahlreiche Busstationen.

Grundriss
Sehen Sie sich hier
den Grundriss an.
Kontakt
Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Ansprechpartner

David Borck

TELEFON +49 (0)30 887 742 50

Anfrage senden
* Pflichtangabe
Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Vielen Dank!