IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

 ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

 ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

 ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

KONTAKT
Aktuelles
zurück

08.10.2019

Allgemein

Exklusive Eindrücke vom NeuHouse Baufeld

In den letzten Monaten herrschte noch einmal Hochbetrieb auf der NeuHouse Baustelle. Bevor sich der Sommer endgültig dem Ende neigt und der Herbst eintritt, wurden die letzten Sonnentage genutzt und die Arbeiten vorangetrieben. Ein Blick auf das Baufeld zeigt den aktuellen Stand:

Die Arbeiten an der Klinkerfassade des Neubaus stehen kurz vor dem Abschluss. Lediglich an den Gebäudeecken fehlen noch die maßangefertigten Teilrundungen, die in Kürze geliefert und montiert werden sollen. Danach kann das Gerüst vollständig abgebaut werden. Die finalen Fensterelemente für das 5. und 6. Obergeschoss befinden sich ebenfalls derzeit in der Produktion und werden in Kürze eingebaut. Im Inneren werden zudem die Ausbauarbeiten forciert und auch die Außenanlage sowie der Anschluss an die angrenzenden öffentlichen Flächen werden vorbereitet.

Auch am denkmalgeschützten Altbau stehen die Fassadenarbeiten kurz vor der Beendigung. Die wiederhergestellte, historische Stuckfassade ist bereits bis auf kleinere Restarbeiten fertiggestellt. Auch die Aufstockung für das Penthouse ist bereits errichtet, sodass nun die endgültige Gebäudeform zu sehen ist. Die finalen Ausbauarbeiten für das Penthouse müssen jedoch noch bis zur Fenstermontage warten.

Es bleiben nur noch wenige Wochen bis zur Fertigstellung des Neubauprojekts. Mit Spannung sehen wir daher den restlichen Arbeiten entgegen.

Eindrücke von der Baustelle:

// Map & Rules defined! Cookie set: no - forceTrack no // REFERRER NOT PROVIDED BY BROWSER