IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

KONTAKT
Zurück zur Suche
Grazer Damm 120 - Schöneberg
ID 4064
Grazer Damm 120
3 Zimmer - 64,39 m² - 4. Obergeschoss links - 320.000 Euro
Eigentumswohnung
Vorheriges
Objekt
Nächstes
Objekt
Details
Zimmer
3
Größe
64,39 m²
Lage
4. Obergeschoss links
Balkon/Terrasse
Ja
Aufzug
Nein
Zustand
gepflegt
Kaufpreis
320.000,00 €*
* Der Kaufpreis versteht sich zzgl. einer Provision von 3,57 % inkl. MwSt.
Angaben zum Energieausweis
Heizungsart: Fernheizung
Ansichten
Beschreibung

1939 erbaut, präsentiert sich das denkmalgeschützte Wohnhaus in Berlin-Schöneberg in einem gepflegten Zustand. Die seit dem 30.03.2001 vermietete 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 4. OG und profitiert von einem lichtdurchfluteten Ambiente als auch vom Blick in den begrünten Hinterhof. Der praktische, ca. 64 m² Grundriss verfügt neben einem hellen Wohnzimmer über ein ruhig gelegenes Schlafzimmer. Ein weiteres Zimmer, welches wahlweise als Gäste- oder Arbeitszimmer genutzt werden kann, ermöglicht zudem den Austritt auf den Balkon. Das Tageslichtbad mit Badewanne sowie eine kompakte Küche mit Speisekammer sorgen für zusätzlichen Komfort. Die Anmeldung von Eigenbedarf sollte unter Berücksichtigung der gesetzlichen Auflagen und unter Einhaltung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist möglich sein. Ob die Voraussetzungen im Einzelfall vorliegen, ist von dem Käufer in eigener Verantwortung zu prüfen.

Das Angebot der attraktiven Kapitalanlage wird zudem von einer Sondernutzungsfläche im Dachgeschoss ergänzt, welche sich direkt über der Einheit befindet.

Es ist zu beachten, dass diese Eigentumswohnung in Erbpacht seit dem 10.11.2006 mit einer verbleibenden Vertragslaufzeit von 88 Jahren verkauft wird. Aktuell beträgt die monatliche Erbpacht 34,86 EUR.

Lage

Im Süden des familienfreundlichen Bezirks Schöneberg befindet sich die Wohnlage nur einen Katzensprung vom Hans-Baluschek-Parks, in direkter Nachbarschaft der Kleingartenanlage Kolonie Sonnenbad. Danke der unmittelbaren Nähe zu den benachbarten Ortsteilen Friedenau und Steglitz profitieren die Anwohner nicht nur von zahlreichen Grün- und Erholungsflächen, sondern auch von einem großen Angebot an Restaurants und Cafés. Die sehr gute Infrastruktur spiegelt sich auch in der Vielfalt an Geschäften des täglichen Bedarfs, Drogerien sowie verschiedenen Kindertagestätten und Schulen wider. Insbesondere der Grazer Platz mit der Nathanael Kirche gehört zu den beliebtesten Treffpunkten der Nachbarschaft. Für eine hervorragende Anbindung an das Zentrum der Hauptstadt sowie das Umland Berlins sorgen neben dem Verkehrsknotenpunkt Südkreuz auch der gleichnamige Bahnhof, die S-Bahn-Station Friedenau sowie zahlreiche Busstationen.

Grundriss
Sehen Sie sich hier
den Grundriss an.
Kontakt
Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Ansprechpartner
Anastasia-Weigum-1024

Anastasia Weigum

TELEFON +49 (0)30 887 742 50

Anfrage senden
* Pflichtangabe
Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Vielen Dank!