IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

KONTAKT
Zurück zur Suche
Rigaer Str. 100,100A - Friedrichshain
ID 3290/G2/WE15
Rigaer 100
4 Zimmer - 92,02 m² - SFL 1. OG mitte - 395.686 Euro
Vermietete Eigentumswohnung
Vorheriges
Objekt
Nächstes
Objekt
Details
Zimmer
4
Größe
92,02 m²
Lage
SFL 1. OG mitte
Balkon/Terrasse
Nein
Aufzug
Nein
Zustand
gepflegt
Nettokaltmiete
605,49 €
Kaufpreis
395.686,00 €*
* Der Kaufpreis versteht sich zzgl. einer Provision von 3,57 % inkl. MwSt.
Angaben zum Energieausweis
Energiekennwert: Verbrauchsausweis – Energiebedarf: 94,00 kWh/m2a – Warmwasser enthalten: Ja – Primärenergieträger: Gas – Energieausweis Jahrgang: 2014 – Energieausweis ausgestellt am: 07.08.2019 – Energieausweis gültig bis: 06.08.2029
Ansichten
Beschreibung

Das gepflegte, im Jahr 1899 erbaute Gebäude in der Rigaer Straße verfügt über insgesamt 55 Wohneinheiten, die sich auf zwei Hausaufgänge verteilen und zum Teil komfortabel über einen neu installierten Aufzug erreichbar sind. Altbautypische Stilelemente wie großzügige, repräsentative Zimmer, Parkett- und Dielenböden sowie hohe Decken mit Stuck vermitteln ein Wohnflair längst vergangener Zeiten. Auch das einladende Entree, das Bewohner mit jadegrünen Farbelementen und einer besonders imposanten Großzügigkeit empfängt, als auch das Treppenhaus mit Original-Holzeingangstüren untermalen den stilistischen Zeitgeist vergangener Epochen. Der kürzlich abgeschlossene Dachgeschossausbau wertet das Wohnhaus zusätzlich auf. Die teils bezugsfreien und teils vermieteten Einheiten mit Wohnflächen zwischen 28 m² und 94 m² verfügen größtenteils über Balkone sowie Gärten mit Sondernutzungsrechten im EG und sprechen Selbstnutzer wie auch Kapitalanleger gleichermaßen an. Der Innenhof schafft zudem einen freundlichen Rückzugsort. Abstellräume für Fahrräder stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die Wohnfläche dieser vermieteten, im 1. OG des Seitenflügels gelegenen Altbauwohnung erstreckt sich über vier helle Zimmer sowie ein Tageslichtbad und eine kompakte Küche. Dank der cleveren Zimmeraufteilung ist die Wohnung insbesondere für Familien geeignet.

Die Wohnung ist seit dem 01.06.1999 vermietet. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt 605,49 Euro. Für den Mieter besteht ein gesetzliches Vorkaufsrecht. Für den Käufer gibt es eine Sperrfrist von 10 Jahren. Für diesen Zeitraum ist die Kündigung wegen Eigenbedarf ausgeschlossen.

Lage

Friedrichshain-Kreuzberg zählt besonders bei jungen Berlinern und Neu-Berlinern zu einer der beliebtesten Wohnadressen. Sanierung und Restauration von Altbauten, diverse Parkanlagen sowie das sympathische Kiezgefühl locken Kreative und Familien in dieses Wohnquartier. Im Norden wird der Ortsteil durch den gleichnamigen Volkspark, im Süden durch die Spree begrenzt. Friedrichshain ist aufgeblüht und eine vielseitige Bar- und Restaurantszene ist entstanden, die sich besonders rund um das ‘Simon-Dach-Viertel’ zahlreich aneinanderreiht. An fast jedem Sonntag im Jahr findet zudem auf dem Boxhagener Platz ein bunter Flohmarkt statt, der auch weit über den Kiez hinaus für Schnäppchen, Leckereien und seine ausgelassene Stimmung bekannt ist. Quasi direkt vor der Haustür befindet sich der Forckenbeckplatz mit seinen Grünflächen und dem Abenteuerspielplatz. Auch der Blankensteinpark ist fußläufig erreichbar. Das dichte Netz des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs gewährleistet mit den U-Bahnhöfen Samariterstraße und Frankfurter Tor sowie mit der S-Bahnhof Storkower Straße gute Verbindungen zum Rest der City.

Grundriss
Sehen Sie sich hier
den Grundriss an.
Kontakt
Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Ansprechpartner

Tobias Bajtel

TELEFON +49 (0)30 887 742 50

Anfrage senden
* Pflichtangabe
Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Vielen Dank!