IMMOBILIENBEWERTUNG HIER

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

ERMITTELN SIE DEN WERT IHRER IMMOBILIE. KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH.  +++

KONTAKT
Zurück zur Suche
Schloßstr. 69 - Steglitz
ID 3196/WE46
Schloßstr. 69
4 Zimmer - 145,96 m² - 3. OG rechts - 676.962 Euro
Eigentumswohnung
Vorheriges
Objekt
Nächstes
Objekt
Details
Zimmer
4
Größe
145,96 m²
Lage
3. OG rechts
Balkon/Terrasse
Nein
Aufzug
Nein
Zustand
renoviert
Kaufpreis
676.962,00 €*
* Der Kaufpreis versteht sich zzgl. einer Provision von 3,57 % inkl. MwSt.
Angaben zum Energieausweis
Heizungsart: Fernheizung – Primärenergieträger: Fernwärme – Energieausweis Jahrgang: 2014 – Energieausweis ausgestellt am: 20.05.2015 – Energieausweis gültig bis: 19.05.2025
Ansichten
Beschreibung

Um 1900 erbaut, erstrahlt das 2021 umfassend modernisierte Wohn- und Geschäftshaus in der Schloßstraße in feinster Altbaumanier – “Berliner Dächer”, Wintergärten, Balkone und großflächige Fenster prägen das Flair des Jahrhundertwendealtbaus, welcher sich um einen begrünten Innenhof samt Spielplatz erstreckt. Ob familienfreundliche Maisonettewohnungen, kompakte Single-Apartments oder großzügige Penthouses – die 47 1- bis 6-Zimmer-Eigentumswohnungen werden im Erstbezug nach Modernisierung angeboten. Die beiden vermieteten Einheiten stellen insbesondere für Kapitalanleger eine attraktive Investition dar. Neben typischen Stilmerkmalen wie hohen Decken, edlem Parkettboden und Stuckelementen ist ein Großteil der Einheiten mit Balkonen oder Terrassen ausgestattet. Moderne Bäder mit hochwertiger Sanitärausstattung und Walk-In Duschen sowie offene Wohn- und Essbereiche sorgen für zusätzlichen Komfort. Das Projekt umfasst zudem drei frisch modernisierte, ca. 64 m² bis ca. 79 m² große Gewerbeeinheiten mit attraktiver Grundrissgestaltung.

Die vermietete, ca. 146 m² große Eigentumswohnung eignet sich dank ihrer praktischen Aufteilung optimal für Familien. Neben einem geräumigen Wohn- und Essbereich verfügt die Einheit über drei weitere Zimmer – eines davon mit traumhaftem Wintergarten. Ein Tageslichtbad mit Wanne, der Südbalkon sowie ein Gäste-WC sorgen für maximalen Komfort.

Die Wohnung ist seit dem 15.12.2008 vermietet. Eine Eigenbedarfskündigung ist frühestens nach Ablauf von 10 Jahren, unter Einhaltung einer gesetzlichen Kündigungsfrist, möglich. Für den Mieter besteht kein gesetzliches Vorkaufsrecht.

Im Zuge der Modernisierungsarbeiten am Gemeinschaftseigentum wurde diese vermietete Einheit vollständig modernisiert. Während dieses Zeitraums haben die Bewohner eine andere Wohnung bezogen. Mit Abschluss der Modernisierung konnten die Bewohner ihre Wohnung wieder beziehen und das Mietverhältnis wird fortgesetzt.

Lage

Als eine der wichtigsten Shopping- und Flaniermeilen der Hauptstadt präsentiert sich die in Steglitz gelegene Schloßstraße als lebendiges Zentrum des Berliner Südwestens. Die große Vielfalt der auf der Haupteinkaufsstraße angesiedelten Shoppingzentren, alteingesessenen Geschäfte und Fachhändlern steht für den Wandel des gesamten Stadtteils. Dank des breiten kulinarischen Angebots, zahlreicher kulturellen Einrichtungen und die Nähe zu diversen Bildungseinrichtungen – wie der FU Berlin und dem Charité Campus Benjamin Franklin – erfreut sich die Nachbarschaft besonders bei jungen Berlinern zunehmender Beliebtheit. Mit dem nahegelegenen Botanischen Garten, dem Stadtpark Steglitz sowie dem in wenigen PKW-Minuten erreichbaren Forst Grunewald zieht die familienfreundliche Wohnadresse auch Naturliebhaber in ihren Bann. Für eine hervorragende Anbindung an die restlichen Hotspots der City sorgt die nahegelegene S- und U-Bahn-Station Rathaus Steglitz als auch die Busstation Schlossparktheater. Über die A103 sind sowohl der Bahnhof Berlin Südkreuz in nur 10-PKW Minuten und der Flughaben Berlin Brandenburg (BER) in ca. 25 PKW-Minuten erreichbar.

Grundriss
Sehen Sie sich hier
den Grundriss an.
Kontakt
Sie haben Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Ansprechpartner

Tobias Bajtel

TELEFON +49 (0)30 887 742 50

Anfrage senden
* Pflichtangabe
Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Vielen Dank!